Leben mit Sinn - Sinn erleben - Kurzlehrgang Logotherapie und Existenzanalye mit Michaela Hainzl

Fr, 18. Dezember, 14:00 Uhr - Sa, 19. Dezember 2020, 18:00 Uhr
Praxis für Entfaltung, Untere Donaulände 10/1, 4020 LInz

Jedes Leben ist sinnhaft und jeder Mensch strebt danach, seinen ganz individuellen Sinn im Leben zu verwirklichen. Das ist eine der grundlegenden Säulen des logotherapeutischen Menschenbildes. Dennoch geht es nicht darum, für sich selbst den einen, großen, wahren Sinn für sein Leben zu (er)finden, sondern darum die Sinn-Aufforderungen, die uns permanent in unserer Um-Welt begegnen wahr zu nehmen und in unser Leben zu integrieren. "Das Leben stellt die Fragen, wir sind dazu aufgerufen zu antworten", formulierte es Viktor Frankl, der Begründer der Logotherapie und Existenzanalyse.
Aber wo und wie finden wir unsere Antworten? Was sind unsere Leitsterne, Werte und Haltungen wenn wir antworten oder anders gesagt Entscheidungen treffen? Entscheidend für die persönliche Lebensqualität ist, immer wieder eine Antwort zu finden, die uns tief und nachhaltig erfüllt, einen wirklichen Sinn gibt.
Der Wille zum Sinn und die untrennbare Verbindung von Freiheit und Verantwortung lässt uns Menschen als schöpferische Wesen wachsen und lernen. Denn das Leben hat nicht nur gute Zeiten und positive Erlebnisse parat. Gerade wenn es schwierig wird, brauchen wir einen erweiterten Blick und innere Räume, um eigene Werte und Sinn wiederzuentdecken.
In diesem Lehrgang tauchen wir tief in das Welt- und Menschenbild der Logotherapie ein. In Form von Selbsterfahrung und Klärung eigener Fragen lernen Sie verschiedene Zugänge und Methoden kennen, die im Alltag, in den Beziehungen zu sich selbst und zu anderen, aber auch in der Begleitung von Menschen hilfreich sind. 
Denn die Frage nach dem Sinn stellt sich für jeden Menschen persönlich. Ebenso bereichert sie in Familien, Organisationen und anderen Systemen und fördert die Entwicklung.
Der Lehrgang kann voraussichtlich auf eine Lebens- und Sozialberater*innen-Ausbildung angerechnet werden, die 2020 beginnt.
 

MODULE UND INHALTE

Sinn und Werte und warum ich mir von mir selbst nicht alles gefallen lassen muss 
Logotherapeutische Grundlagen

Wir tauchen ein in die Welt der Logotherapie und Existenzanalyse nach Viktor Frankl und setzen und mit dem logotherapeutischen Welt- und Menschenbild auseinander.  
Termin: 18./19.Dezember 2020 (Freitag 14 – 19 h, Samstag 10 – 18 h)
 

Mein Leben ein guter Ort 
Dimensionen der logotherapeutischen Begleitung

Dieses Modul dient sehr stark der Selbstreflexion: Was macht ein "gutes Leben" aus? Wo sind meine Gestaltungsfreiräume? Welche Werte und Qualitäten möchte ich in meinem Leben verwirklichen? Zur Vertiefung der logotherapeutischen Grundlagen und Erweiterung um Dimensionen der Existenzanalyse. 
Termin: 15./16. Jänner 2021 (Freitag 14 – 19 h, Samstag 10 – 18 h)
 

Autobiographie 
mein Leben neu schreiben

Vieles was uns im Leben begegnet können wir nicht verändern. Was wir aber verändern können, ist unser Blick auf diese Ereignisse und unsere Einstellung dazu. Anhand von verschiedenen Ansätzen der Biographiearbeit sowie tauchen wir tief in unsere eigene Vergangenheit und ihre Bedeutung für unser Sein im Jetzt und in der Zukunft ein.
Termin: 26./27. Februar 2021 (Freitag 14 – 19 h, Samstag 10 – 18 h)

 
Das Spiel mit den Möglichkeiten
Logotherapeutische Methoden

Dieses Modul dient der Vertiefung der logotherapeutischen Grundlagen und vermittelt hilfreiche Methoden für die Beratungs-Praxis.
Termin: wird noch vereinbart
 

BEG-LEITUNG

Michaela Hainzl
Ich bin Dipl. Coach, Psychologische Beraterin und Supervisorin in eigener Praxis. Zudem halte ich Trainings und Seminare. Meine Arbeit ist durch eine ganzheitliche, systemische Haltung sowie die Logotherapie und Existenzanalyse nach Viktor Frankl geprägt. 
Mehr Informationen über mich finden Sie auf www.michaelahainzl.at
Michaela im Interview: https://www.youtube.com/watch?v=2ERfBUnLvmc
 

KOSTEN

Gesamtpreis: € 960,- (4 Module)
Individuelle Förderungen über das Bildungskonto des Landes OÖ. (oder auch anderer Bundesländer) sind möglich – bitte bei Anspruch individuell abklären. https://www.land-oberoesterreich.gv.at/170925.htm
 
Eine Anrechnung von 60 Einheiten für eine Lebens- und Sozialberater*innen-Ausbildung ist möglich. Nähere Infos: https://www.bildungsfreiraum.com/lsb-ausbildung

Kurstage:
Fr 18. Dezember 2020, 14:00 - 19:00 Uhr
Sa 19. Dezember 2020, 10:00 - 18:00 Uhr