Zurück

Yogalehrer*innen-Ausbildung, 200 Std. mit Bhakti Eike Turnau

Freitags: 17:30 - 15:00 Uhr
Freitags: 16:30 - 14:00 Uhr
Freitags: 17:30 - 14:00 Uhr
Samstags: 16:30 - 14:00 Uhr
Samstags: 8:00 - 17:00 Uhr
10 Termine (11. März - 3. Dezember 2022)
Yoga Stuttgart

Deine Yogalehrer:innen-Ausbildung!
 
Mach mit uns deine Ausbildung als Yogalehrer*in – basierend auf der klassischen Sivananda-Grundreihe und mit viel Raum für Kreativität!

  • Begib dich auf den Weg nach Innen: Vertiefe deine Yoga-Praxis im Sivananda-Stil, dem klassischen Hatha Yoga-Stil
  • Lerne die klassische Spiritualität des Yoga kennen und lass dich von ihr berühren und bereichern
  • Übe das Unterrichten sowohl der klassischen Sivananda-Grundreihe als auch kreativer Yogastunden für Zielgruppen deiner Wahl
  • Erhalte Wissen über die Anatomie des Yoga, die Philosophie des Yoga und die Methoden des Unterrichtens
  • Erlebe Meditation, Mantra-Singen, Atemübungen und Entspannungstechniken
  • Finde zu dir selbst und wachse über dich hinaus

 
Ausbildungsort: Yoga Stuttgart, Reinsburgstr. 66 / S- West und Schloßstraße 66 / S-Mitte
 
Der Sivananda-Stil
Dieser klassische Hatha Yoga-Stil umfasst Atemübungen (Pranayama), Sonnengrüße (Surya Namaskar), Asanas (Körperhaltungen) und Tiefenentspannung (Yoga Nidra). Er geht zurück auf den indischen Yogameister Swami Sivananda, der neben dem körperlichen Yoga auch andere Yogawege propagiert hat. Sie alle spielen in dieser Ausbildung eine Rolle:

  • energetisches Yoga (Kundalini Yoga)
  • geistig-meditatives Yoga (Raja Yoga)
  • tägliches Handeln als Yoga (Karma Yoga)
  • Yoga der Hingabe (Bhakti Yoga)
  • kontemplativ-philosophisches Yoga (Jnana Yoga)

 
Deine Ausbilderinnen
Bhakti Eike Turnau unterrichtet seit 2015 mit großer Freude Yogalehrer*innen-Ausbildungen und Weiterbildungen. Bei Yoga Stuttgart leitet sie außerdem offene Stunden, Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene und Workshops zu besonderen Themen. Ihr Unterrichtsstil ist meist meditativ, oft freudvoll, und immer liebevoll.
In der Intensivwoche wird sie unterstützt von Radharani Anja Birkner, die ebenfalls seit Jahren Hatha Yoga in Aus- und Weiterbildungen unterrichtet. Von ihr bekommst du zusätzliche kreative und meditative Impulse – und du erlebst eine weitere authentische und liebevolle Lehrerin in ihrem Element.
 
Ausbildungsinhalte
In dieser Ausbildung erlebst du Yoga in seiner Tiefe:

  • Du erfährst die Wirkung von Asanas auf der körperlichen, geistig-emotionalen und energetischen Ebene. Durch Pranayama, Entspannungspraxis, Meditation und Kirtan-Singen (gemeinsames Singen von Mantras) findest du mehr innere Ruhe, Wonne und Klarheit. 
  • Wissen um Anatomie und Physiologie ebenso wie Yogaphilosophie erlernst du durch Vorträge und Gruppenarbeit. Wir unterrichten zum einen die alten Weisheiten der Yogaschriften und zum anderen wissenschaftlich fundiertes Wissen über die Funktionsweise deines Körpers.
  • Das Handwerkszeug des Yoga-Unterrichtens übst du auf niederschwellige Weise, mit einfachen Übungen beginnend. So lernst du zunächst die klassische Standard-Yogastunde des Sivananda-Stils zu unterrichten, um dann darauf aufbauend kreativ eigene Stunden für Zielgruppen deiner Wahl zu konzipieren.

 
Spiritualität
Yoga ist ein klassisches spirituelles System, das seit mehreren Jahrtausenden in Indien entwickelt wurde und wird. Uns ist wichtig, die körperlichen Übungen nicht zu trennen von der spirituellen Praxis, vom Weg nach Innen. So kannst du innerlich nach Hause kommen, Ruhe, Frieden und Freude finden.

Ausrichtung
Du lernst systematisch den Körper in den Asanas zu stabilisieren – und diese Stabilisierung auch zu unterrichten. So kannst du den Körper vor Verletzungen schützen, die Yogastellungen mit mehr Leichtigkeit halten und vor allem einen wunderschönen Energiefluss im Körper spüren.
 
Die Ausbildungswochenenden
An jedem Wochenende gibt es Phasen der eigenen Praxis (Yogastunden, Meditation, Kirtan-Singen usw.), Zeit für Theorie in Vorträgen und Gruppenarbeit, und für gemeinsames Erarbeiten und Ausprobieren der Unterrichtsmethoden.

Die Intensivwoche
Wir verbringen die Intensivwoche in einem schönen Seminarhaus in der Nähe von Hannover. Dort hast du die Gelegenheit, begleitet von Bhakti Eike und Radharani Anja, noch tiefer in die Yogapraxis einzutauchen.
 
Yoga-Praxis
Neben den Asanas übst du noch andere wonnevolle Techniken:

  • Meditation ist das wohl wichtigste Mittel auf dem Weg nach Innen.
  • Kirtan-Singen, das gemeinsame Singen von einfachen Mantras, öffnet das Herz.
  • Entspannung hilft deinem Körper zu regenerieren und deinem Geist sich zu klären.
  • Energetische Techniken: Du lernst deine Chakras zu erspüren und zu aktivieren.
  • Atemtechniken klären deinen Geist und dein Energiesystem und helfen dir dich zu fokussieren.

 
Teilnahmevoraussetzungen
Du hast mindestens an einem Anfängerkurs in der Sivananda-Tradition teilgenommen, zum Beispiel bei Yoga Stuttgart.
Wenn du bereits in einem anderen Stil Yoga praktizierst, kannst du an einem Crashkurs-Wochenende bei Yoga Stuttgart als Einführung in den Sivananda-Stil teilnehmen.
Du brauchst keine besonderen körperlichen Voraussetzungen zu erfüllen. Wenn du eine Behinderung oder chronische Erkrankung hast und dir nicht sicher bist, ob die Teilnahme an unserer Ausbildung für dich sinnvoll ist, schreib uns doch gerne!
Willkommen sind bei uns Menschen aller Herkunft, aller religiös-weltanschaulichen Zugehörigkeiten und aller Geschlechter!
 
Info-Termine
Unsere kostenlosen Infotermine finden statt am:

  • 19.09.21 um 19:00 Uhr
  • 9.10. um 17:30 Uhr
  • 14.11 um 17:30 Uhr
  • 11.12.21 um 17:30 Uhr
  • 22.01.22 um 17:30
  • und am 25.2.22 um 19:00.

Am 9.10., 14.11., 11.12. und 22.1. hast du jeweils vor der Info-Veranstaltung Gelegenheit Bhakti Eikes Unterrichtsstil in (kostenpflichtigen) Workshops kennenzulernen, jeweils von 14:00 bis 17:00.
 
Ausbildungstermine und Ausbildungsort
Wochenenden finden im Yoga Stuttgart (Schloßstrasse 66 S- Mitte / Reinsburgstrasse 66 S-West) statt. Freitag 18:30-21:30 / Samstag 9:00-19:00 (insg. 2h Pause) / Sonntag 9:00-16:30 (1,5h Pause) 
Fr 11.3.-So 13.3.22
Fr 1.4.-So 3.4.22
Fr 29.4.-So 1.5.22
Fr 20.5.-So 22.5.22
Fr 24.6.-So 26.6.22
Fr 15.7.-So 17.7.22
Fr 17.9.-So 19.9.22
Sa 8.10. - Sa 15.10.22
Fr 11.11.-So 13.11.22

Prüfungswochenende und Abschluss:
Sa 3.12.22 Uhrzeit: 9:00-19:00 Uhr

Intensivwoche
Seminarhaus "Alter Hof" vom 8.-15.10.2022 im DZ mit veganer Kost (Übernachtungskosten und Verpflegung zzgl. Ausbildungsgebühr)
(Anreise 8.10. ab 17.00 Uhr -Abreise am 15.10.21 bis 16 Uhr)
 
Preis
- Frühbucher: 2998 EUR*
- Regulärer Preis: 3498 EUR
- Solidaritätspreis für Mehrverdiener: unser Vorschlag 3998€ oder nach Wahl (Aufpreis fließt in Stipendien-Topf)
- Zusätzliche Kosten: Seminarhaus, Bücher
* Frühbucher bis 31.12.21
Stipendium Pro 10 Teilnehmer*innen schreiben wir ein Stipendium aus für Menschen mit niedrigem Einkommen. Dafür gilt: 500€ Eigenbeteiligung; Seminarhaus und Bücher müssen selbst bezahlt werden.
 
 
Weitere Informationen findest du auf www.yogalehrer-ausbildung-stuttgart.de!



*) bei Anmeldung bis zu 3 Monaten vor Ausbildungsbeginn


Zertifizierung:
Die Ausbildung umfasst 200 Zeitstunden und ist nach der Yoga Alliance zertifiziert.


Termine:
Fr, 11. März, 17:30 Uhr - So, 13. März 2022, 15:00 Uhr
Fr, 1. April, 16:30 Uhr - So, 3. April 2022, 14:00 Uhr
Fr, 29. April, 16:30 Uhr - So, 1. Mai 2022, 14:00 Uhr
Fr, 20. Mai, 17:30 Uhr - So, 22. Mai 2022, 14:00 Uhr
Fr, 24. Juni, 16:30 Uhr - So, 26. Juni 2022, 14:00 Uhr
Fr, 15. Juli, 16:30 Uhr - So, 17. Juli 2022, 14:00 Uhr
Fr, 16. September, 16:30 Uhr - So, 18. September 2022, 14:00 Uhr
Sa, 8. Oktober, 16:30 Uhr - Sa, 15. Oktober 2022, 14:00 Uhr
Fr, 11. November, 17:30 Uhr - So, 13. November 2022, 15:00 Uhr
Sa, 3. Dezember 2022, 8:00 - 17:00 Uhr