Zurück

Frosch - Vogel -Seelenperspektive: Wie handelt man "richtig" in ausweglosen Situationen. Theorie und Praxis aus der Bhagavadgītā ( Mittelstufe/ länger Übende)

Mo, 19. April 2021, 17:45 - 19:15 Uhr
Schloßstraße 66, 70176 Stuttgart
Grund für die Absage
Krank ich hab nun lange mit mir gerungen ob ich das schaffe. Wäre die Yogastunde vor Ort hätte es diese Option nicht gegeben, da sich grippig fühlend, leichte erhöhte Temperatur und Kopfschmerzen keine Option wäre unter Menschen zu gehen - doch auch "nur" ONLINE ist es keine Option - mein Mann ist endlich vom Arbeiten daheim und ich bin froh meine drei Jungs endlich ganz abgeben zu können, sie waren heute (da Schule und Kiga bei uns geschlossen ist ) daheim - und ich kann jetzt ganz und ohne weitere Verantwortung ins Bett! Wir holen das Thema nächste Woche nach und verlängern den Kurs nach hinten (eher nicht am 24.Mai /Pfingsmontag) sondern an einem anderen Montag danke für euer Verständnis Corinne Anandaprema

In diesem (geschlossenen) Kurs, den ich je Thema auch zur Einzelbuchung öffne, vertiefst du dein Yogawissen und deine Praxis:
Yogastellungen (Asanas), Atemtechniken (Pranayama) und Entspannungsübungen bleiben erhalten, jedoch wirst du Variationen, neue Techniken und längeres Halten, sowie weitere Yoga Theorie erfahren. Die Yogastunde baut sich auf die indischen Philosophiesysteme und die dazu passende Hatha Übung und Meditation auf.

In dieser Einheit am 19.4. blicken wir in die Yogaschrift Bhagavadgītā: Der Abend startet mit 5-15 Minuten kurzer Einführung in die (religiöse/yogisch-spirituelle) Lehre/ smṛti der Bhagavadgītā.
In der Praxis nutzen wir die dort beschriebenen Yogawege: Karma-, Jnana- und Bhakti Yoga um anhand des Zwiegespräches Krishna und Arjuna der Grundfrage: Wie handel ich richtig (was ist swadharma) ? nachzugehen und um (eigene) (innere) Antworten zu erhalten aus verschiedenen Perspektiven.

Du stärkst deine Achtsamkeit und lernst dadurch dich, deine Bedürfnisse und deinen Körper mit seinen Stärken und Grenzen besser kennen – und akzeptieren.
Ziel dieses Kurses ist zum einen das weitere Kennenlernen von Yoga… und besonders das sich Wohlfühlens im alltäglichen Leben.

Nach dem Abschluss des Kurses hast du sehr Gute Kenntnisse im Hatha Yoga /Chakren und einen Einblick in die indische Philosophie.

12.4.तज्जयात् प्रज्ञालोकः tajjayātprajñālokaḥ
Samyama führt uns zur Erkenntnisfähigkeit - um verborgenes, weit entferntes oder das Kleine zu entdecken. Vielleicht ist es auch die ureigene, innewohnende Intuition des 6. Chakras, die an diesem Abend aus ihrem (tiefen) Schlaf (wieder) erweckt wird.


Um am Kurs teilzunehmen brauchst du Vorkenntnisse : Aufbaukurs oder Wiedereinsteiger
Der 4 Wochenkurs hat eine Dauer von 4 Yogastunden (90 Min.) und kostet 60 EUR / erm. 49 EUR

Für Interessierte öffne ich die Yogastunde(n) auch zur Einzelbuchung!

Der Kurs findet (wenn möglich) vor Ort statt oder ONLINE.

Limitierte Platzanzahl – verbindliche Anmeldung.
Solltest du eine Kursstunde verpassen, kannst du die Stunde innerhalb des Kurszeitraums und weiteren 4 Wochen danach in den offenen Yogastunden nachholen.
Dieser Kurs wird von den gesetzlichen Krankenkassen als Hatha Yoga Kurs bezuschusst!

Abgesagt
Mo, 19. April 2021, 17:45 - 19:15 Uhr
ab 3,50 €
Schloßstraße 66, 70176 Stuttgart